Aktuelles

Aktuelles

Designschutz in Strategie und Praxis

26. April 2017, ZENIT GmbH, Mülheim an der Ruhr

Designschutz ist ein effektives Instrument im Innovations- und Verwertungsprozess von der Idee zum Produkt bis hin zu dessen Schutz. Insbesondere bei technologischen Entwicklungen hat das Design in den letzten Jahren an Bedeutung zugenommen. Umso wichtiger ist es, sich über die Vorteile des Designschutzes als Unternehmer zu informieren.

In der gemeinsamen Veranstaltung von PROvendis und dem NRW.Europa-Team von ZENIT erfahren Sie, wie Designschutz in der EU funktioniert. Für welche Innovationen kommt Schutz als Gemeinschaftsgeschmacksmuster in Betracht? Welche Kriterien müssen erfüllt sein? Gibt es Anmeldestrategien? Ist der Designschutz gut durchsetzbar? Wie sind Urheberrechte und Designschutz voneinander abgetrennt? Welche Erfahrungen liegen z.B. aus der Praxis vor? Wo kann ich Unterstützung bei meinen Fragen finden? Wie kann ich meine Entwicklung finanzieren?

Programm als Download

Infos zur Veranstaltung

Datum: 26. April 2017, 14.30 bis ca. 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: ZENIT GmbH, Bismarckstr. 28, 45470 Mülheim an der Ruhr

Veranstalter: ZENIT GmbH in Kooperation mit der PROvendis GmbH

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich über das Online-Anmeldeformular zur Veranstaltung an.

Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Aktuellstes Technologieangebot

Bohrer mit integrierter Temperatur- und Schallerfassung

Mehr lesen

Nächster Termin

Technologieorientierte Unternehmensentwicklung: Herausforderungen und Lösungen

28. November 2017, Mülheim an der Ruhr

Mehr lesen

Kontakt

PROvendis GmbH · Schloßstr. 11 – 15
D – 45468 Mülheim an der Ruhr
T +49 (0)208 94105-0 · kontakt@provendis.info