Computerimplementierte Erfindungen - Theorie und Praxis

22. September 2020, PROvendis GmbH, Mülheim an der Ruhr

Seit einigen Jahren nimmt die Bedeutung der computerimplementierten Erfindungen stark zu. Dies liegt vor allem an den jüngsten Entwicklungen im Bereich der KI-Forschung und dem rasanten Wachstum des digitalen Industriesektors im letzten Jahrzehnt. Das Seminar gibt einen Einblick sowohl in die Theorie als auch in die Praxis der computerimplementierten Erfindungen.

↓ Ausführliches Programm als Download

Inhalte

  • Theorie zur Prüfung von computerimplementierten Erfindungen
  • Entscheidungen des Bundesgerichtshofes und des Bundespatentgerichtes betreffend computerimplementierte Erfindungen
  • Beispiele von erteilten Patenten auf dem Gebiet der computerimplementierten Erfindungen
  • Fallbeispiele

Infos zur Veranstaltung

Datum: 22. September 2020, 09:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: PROvendis GmbH, Schloßstr. 11-15, 45468 Mülheim an der Ruhr

Anfahrtsbeschreibung

Veranstalter: PROvendis GmbH in Kooperation mit der TransferAllianz e. V.

Referent: Dr.-Ing. Eric Borrmann (Patentanwalt, European Patent Attorney und Diplom-Maschinenbauingenieur)
Seminarleiter: Martin van Ackeren (Manager Patente & Lizenzen der PROvendis GmbH)

Teilnahmegebühren: 429,00 EURO zzgl. MwSt. pro Person | ermäßigt 308,00 EURO zzgl. MwSt. pro Person

Die Anmeldung ist bis zum 15. September 2020 hier möglich:


Anmeldung


Daten übernehmen


Für Ermäßigung der Teilnahmegebühren bitte ankreuzen, wenn zutreffend:


* Pflichtfelder

Claudia Holthaus

Claudia Holthaus

ho@provendis.info
+49 208 9410532