Technologien

Technologien

Das Sound-System der Zukunft

PROvendis bringt neosonic mit KMU-Förderung auf Erfolgskurs

Die Geschäftsführer Torsten Belschner (links) und Dr. Markus Bodden (rechts) mit dem Soundsystem Elvis³, Foto: neosonic.

Dass seine Arbeit einmal den Mercedes AMG SLS Electric Drive akustisch erlebbar machen würde, hätte sich Dr. Markus Bodden noch vor fünf Jahren nicht träumen lassen. Der Essener studierte Elektrotechnik an der Ruhr-Universität Bochum und war danach lange Zeit als selbständiger Consultant erfolgreich für die Automotive-Branche in der Geräuschentwicklung tätig. Im Jahr 2003 erhielt u.a. er den „European Technical Achievement Award“ der Ford Motor Company, eine Auszeichnung für die Entwicklung neuer Methoden zur Gestaltung und Bewertung von Dieselgeräuschen. „Die große Veränderung für mich ist, dass meine Arbeit heute nicht mehr nur die Beratung, sondern das Anbieten meiner eigenen Leistung umfasst“, erklärt Dr. Bodden.

 

Elvis³ heißt das System zur Gestaltung markenspezifischer Sound-Signaturen für Fahrzeuge mit Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantrieben, das von neosonic, mit Dr. Markus Bodden als einem der beiden Geschäftsführer, entwickelt und vertrieben wird.

Unterstützung erhält das Unternehmen von SIGNO (Schutz von Ideen für die gewerbliche Nutzung), die Dr. Bodden sich im Rahmen der KMU-Patentaktion über PROvendis sicherte. Jedes kleine und mittlere Unternehmen, das erstmals seine FuE-Ergebnisse durch gewerbliche Schutzrechte (Patente und Gebrauchsmuster) sichern will bzw. dessen letzte Schutzrechtsanmeldung länger als fünf Jahre zurückliegt, ist antragsberechtigt für eine Zuwendung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Nach einer ausführlichen Erstberatung durch den SIGNO-Partner PROvendis sowie einem erfolgreichen Förderantrag, beauftragte neosonic die PROvendis GmbH auch mit einer Recherche zum aktuellen Stand der Technik. Die Auswertung ergab, dass es sich bei Elvis³ tatsächlich um eine Neuheit handelt und Schutz bedarf: Hilfe bei der Patentausgestaltung sowie bei der Patentanmeldung stellte wieder die PROvendis GmbH im Rahmen der KMU-Patentaktion. „Wer Unterstützung bei Patentfragen benötigt, dem kann ich PROvendis ruhigen Gewissens empfehlen. Vor allem, weil das unsere erste Patentanmeldung war, habe ich mich bei Frau Rathke kompetent beraten und sicher begleitet gefühlt“, begründet Dr. Bodden die Zusammenarbeit mit PROvendis. „Elvis³ hat definitiv vom Know-How und den Erfahrungen der PROvendis GmbH profitiert.“

Anfangs hatte Elvis³ ausschließlich die Funktion Geräusche für Elektroautos zu generieren: für Außengeräusche, um die Sicherheit der Umgebung zu gewährleisten, sowie für den Innenraum als Rückmeldung für den Fahrer des E-Autos. Denn mit dem Aufkommen von Elektrofahrzeugen nahm die Fahrzeugakustik ab, es existierten keine Motorgeräusche bzw. neue störende Geräusche der Elektromotoren kamen hinzu. Mercedes sicherte sich das Akustiksystem von neosonic für die Markteinführung des AMG SLS Electric Drive - gleichzeitig auch die Markteinführung von Elvis³. Heute ist „Elvis³ E-motion“ eine Leistung von vielen, die neosonic anbietet: Elvis³ (Elaborate Vehicle Integrated Sound Synthesis System) vereint mehrere Module, um die Audio-Personality des Fahrzeugs zu entwickeln. Und mehr noch: steht bei der Konkurrenz vor allem der Sportlichkeitsaspekt in der Akustik im Vordergrund, hat Elvis³ den Anspruch einer ganzheitlichen, akustischen Identität. Neben der Verbesserung der Geräuschqualität erhöht das System zusätzlich den Komfort, harmonisiert die Fahrgeräusche und gibt Marken die Möglichkeit, die Brand-Identity in ihren Fahrzeugen umzusetzen.

Ansprechpartnerin für die KMU-Förderung bei PROvendis:

Frau Ulrike Rathke
KMU-Patentaktion
Erfinderfachberatung

Tel.: 0208/94105-70
Mail: signo@get-your-addresses-elsewhere.provendis.info

Immer gut informiert

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mehr

Jetzt zum Patentprofi werden

Prüfen Sie Ihr Wissen online mit dem Patentführerschein

Mehr

Kontakt

PROvendis GmbH · Schloßstr. 11 – 15
D – 45468 Mülheim an der Ruhr
T +49 (0)208 94105-0 · kontakt@provendis.info

Gefördert durch