Life Sciences

Life Sciences

Cyplat - Ortho-platinierte primäre Amine

pdf

Angebotsbeschreibung

Ref.-Nr. 1598

Die Erfindung betrifft ein neues Verfahren zur Herstellung von metallorganischen Platin(II)-Komplexen mit ortho-platinierten primären Aminen als Liganden. Mit dem neuen Verfahren können derartige Verbindungen erstmals in guter Ausbeute und nach einem allgemeinen Syntheseprotokoll erhalten werden.

Kommerzielle Anwendung

Die nach dem neuen Verfahren hergestellten Verbindungen eignen sich potenziell zur Behandlung von Tumorerkrankungen. Untersuchungen an Zellkulturen liegen vor und sprechen für hohe cytotoxische Wirkung im pharmakologisch rel. Konzentrationsbereich.

Schlagworte: Krebs, zytostatisch, Ciis-Platin, Platin, Medikament, Cancer, cytostatic, anti-cancer, drug

Aktueller Stand   

Die Erfindung wurde von der RWTH Aachen zum Patent angemeldet.

Aktuell wird an der Erweiterung des Substanzspektrums gearbeitet. Weitere pharmakologische Versuche an Zellkulturen stehen an.

PROvendis bietet im Auftrag der RWTH Aachen interessierten Unternehmen Lizenzen oder die Möglichkeit zur gemeinsamen Forschungskooperation an.


bitte Kontaktieren Sie mich zu diesem angebot.

Dr. Joachim Kaiser
+49.208 94105-23 auch TU Dortmund: +49.231 7556421
jk@provendis.info

Dr. Joachim Kaiser

Dieses Angebot

Kontakt

PROvendis GmbH · Schloßstr. 11 – 15
D – 45468 Mülheim an der Ruhr
T +49 (0)208 94105-0 · kontakt@provendis.info