Markenrecht Grundlagen

18. Januar 2022, 10:00 - 11:30 Uhr, Web-Seminar

Die Entwicklung phantasievoller Bezeichnungen für Produkte, Broschüren, Konzepte, neue Medikamente, Methoden und vieles mehr kann eine hilfreiche flankierende Maßnahme bei einer anstehenden oder bereits laufenden professionellen Vermarktung sein. Das Markenrecht ist allerdings ein sehr komplexes und anspruchsvolles Terrain.

Es ist durchaus verlockend, sich „mal eben“ einen Namen oder einen Slogan als Kennzeichen auszudenken. Wird nicht nach älteren Marken oder sonstigen Rechten recherchiert, die mit der eigenen Entwicklung identisch oder ähnlich sind, drohen im Falle einer sorglosen Anmeldung und Benutzung Abmahnungen und Schadensersatzansprüche durch Dritte. Häufig wird Geld für Recherchen und Prüfungen durch Profis gespart, was sich am Ende zu einem wirtschaftlichen Desaster auswirken kann. Das ist etwa der Fall, wenn eine Marke wegen älterer Rechte nicht mehr benutzt werden darf und die gesamten Werbeauftritte und Werbemittel gestoppt werden müssen.

Um solche Szenarien zu vermeiden, werden in der Veranstaltung die wesentliche Struktur des Markenrecht und daraus folgende Handlungsstrategien aufgezeigt.

↓ Programm als Download

Inhalte

  • Welche Funktion haben Marken?
  • Was unterscheidet Marken von Firmennamen?
  • Welche Markenarten gibt es?
  • Wo könnenMarken angemeldet werden?
  • Welche Voraussetzungen muss eine Marke erfüllen, um eingetragen zu werden?
  • Was muss ich vor der Anmeldung beachten?
  • Welche Kosten entstehen?
  • Wann liegt eine Markenverletzung vor?

Infos zur Veranstaltung

Die Zugangsdaten und weitere Informationen erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung.

Veranstalter: PROvendis GmbH

Referent: Jan Haber (Rechtsanwalt)

Für Personen, deren Hochschule Mitglied im Verbund NRW Hochschul-IP* ist, ist die Teilnahme kostenfrei!

Der Verbund NRW Hochschul-IP wird durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert, Zuwendungsgeber ist das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie.

Die Anmeldung ist bis zum 11. Januar 2022 hier möglich:


Zur Anmeldung
Claudia Holthaus

Claudia Holthaus

ho@provendis.info
+49 208 9410532