Verfahrenstechnik

Um Prozessverfahren zu optimieren sind innovative Lösungen gefragt. PROvendis bietet attraktive Technologien aus der Verfahrenstechnik zur Lizenzierung, zum Kauf oder für Entwicklungskooperationen an.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Die Ansprechpartner*innen finden Sie in jedem Technologieangebot.

Mn-at-work

Eine der bedeutensten Anwendungen der homogenen Metall-Katalyse in der chemischen Industrie stellt die Hydroformylierung zur Produktion von Aldehyden ausgehend von Alkenen in Gegenwart von Synthesegas dar.

Aufdampfen von Legierungen

Lichtbogenbedampfung wird in vielen Prozessen erfolgreich zur Oberflächenbeschichtung eingesetzt.

Co-Extrusion

Neues Verfahren zur Herstellung von endlos langen Verbundprofilbauteilen aus Leichtmetall und Kunststoff (insbesondere von mit einem Polymer gefüllten Aluminiumprofilen) durch Strangpressen des Leichtmetalls mit gleichzeitiger Co-Extrusion des Polymers in einem Umformschritt und in einem Werkzeug.

Eigenschaftsgradierte Strangpressen

Bei den hier vorliegenden Erfindungen handelt es sich um zwei Verfahren. Die Erfindung „Strangpresse für die Herstellung von porenfreien Profilen aus Spänen und Schrott“ betrifft eine Vorrichtung zur Erzeugung von Aluminiumprofilen aus Spänen.

x-PET

An der TU Dortmund wurde ein Verfahren zur Erzeugung von uniaxial orientierten, hochmoduligen und hochfesten PET- (Polyethylenterephthalat) bzw. PBT- (PBT = Polybutylenterephthalat) Profilen direkt aus der Schmelze entwickelt.

Pflanzenstärkungs-/ Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutz ist notwendig, um Pflanzen, insbesondere Kulturpflanzen, vor Krankheiten, Schädlingen und nichtparasitären Stressfaktoren zu schützen.

Thermoblech-Wärmeübertrager

Kissenplatten-Wärmeübertrager (KPWÜ), auch unter dem Namen Thermoblech-Wärmeübertrager bekannt, genießen derzeit erhöhte Aufmerksamkeit und werden in diversen Branchen der Industrie immer häufiger eingesetzt.

MOD-FC

A modern fuel cell is usually made of a stack of individual cells that are mechanically pressed together.

Spray freeze-drying

Spray freeze-drying combines the advantageous properties of the well-established techniques spray drying and freeze-drying.

Metall-Kohlenstoffverbundmaterial

Es wird ein Verfahren zur Herstellung eines Metall-Kohlenstoffverbundmaterials vorgeschlagen, wobei das Material mindestens ein Übergangsmetall und Kohlenstoffnanowände enthält sowie zumindest ein Teil des Metalls partikelförmig vorliegt und in den Kohlenstoffnanowänden verteilt ist.

Plasma Biocatalysis

Enzymatic reactions offer the possibility to synthesize new molecules with high selectivity and turnover.

SCR mit MOx - Nanopartikeln

Verfahren zur Selektiven Katalytischen Reduktion (SCR) von NOx mit NH3 zu N2 und H2O (NH3-SCR).

Farbflop-Effekte ohne Interferenzpigmente

Es handelt sich um eine neuartige, kostengünstige Applikationsmethode zur Erzeugung von Farbflop-Effekten mittels Effektpigmenten, die ohne kostenintensive Interferenzpigmente auskommt.

Bestimmung des Aushärtungsgrades einer Beschichtung

Das Verfahren beruht darauf, dass das Polymernetzwerk in einer ausgehärteten Beschichtung dichter ist, als das in einer, die weniger ausgehärtet ist.

Inkrementelle Mikro-Umformung (IMU)

Die Erfindung betrifft einen speziellen Umformdorn zur inkrementellen Mikro-Umformung (IMU) von dünnwandigen Werkstücken insbesondere von Blech, wobei an der Spitze des Dorns eine Kugel drehbar positioniert ist.