Lesen Sie hier unsere aktuellen Pressemitteilungen:

Neue Therapiemöglichkeit bei Nervenerkrankung MLD

01.12.2021 – PROvendis präsentiert NRW-Technologien auf der BioFIT Digital 2021.

Zahnärzt*innen könnten Diabrux bei der Versorgung zähneknirschender Patient*innen nutzen, um kostenintensive Folgeschäden – beispielsweise bei Zahnersatz – zu vermeiden. Foto: iStock.com/Edwin Tan

Neue Zahnschiene "Diabrux" mit Wrigley Prophylaxe Preis ausgezeichnet

22.11.2021 – Forschende der Uniklinik Düsseldorf haben die erste klinisch validierte Zahnschiene für Schlafbruxist*innen entwickelt, die bei der Diagnose von nächtlichem Knirschen hilft.

SARS-CoV-2 Antikörper-Nachweis mit höchster Sensitivität

18.11.2021 – Studie des Universitätsklinikums Köln belegt Vorteile des Antikörpertests von Immundiagnostik AG und NRW-Forscher Prof. Manuel Koch.

Individualisierbarer Fuß-Dummy verbessert Behandlungserfolge der unteren Extremitäten

04.11.2021 – PROvendis präsentiert NRW-Medizintechnologien bei der MEDICA 2021.

Mit DNA-Kodierung zu mehr Effizienz in der Medikamentenforschung

27.10.2021 – PROvendis vermittelt Lizenzvertrag zwischen der TU Dortmund und Biotech-Ausgründung Serengen.

Kostenloser Online-Einstieg ins Patent- und Urheberrecht

22.09.2021 – PROvendis und ITM bringen das E-Learning-Angebot IP-Führerschein rund um den Schutz geistigen Eigentums an den Start.

Neue Schlauchklemme zur atraumatischen Regulierung des Blutflusses

14.07.2021 – PROvendis vermittelt Lizenzvertrag zwischen der FH Dortmund und der CORMED GmbH & Co. KG

Basiswissen Schutzrechte: Neue Web-Seminare

07.07.2021 – PROvendis veröffentlicht neues Web-Seminarprogramm rund um den Schutz geistigen Eigentums.

Im neuen Namen NRW Hochschul-IP spiegelt sich die inhaltliche Neuausrichtung des Verbundes wider. © PROvendis GmbH

Innovation made in NRW: Wissens- und Technologietransfer neu denken

01.06.2021 – Verbundprojekt für Intellectual Property (IP) der NRW-Hochschulen zieht nach einem Jahr Bilanz.

Aneurysmen bleiben häufig unentdeckt, dabei haben schätzungsweise zwei bis fünf Prozent der Bevölkerung eine Gefäßaufweitung im Gehirn. Foto: ©iStock.com/mr.suphachai praserdumrongchai

Textiles Implantat für eine effektive und frühzeitige Behandlung lebensbedrohlicher Aneurysmen

15.04.2021 – Uniklinik RWTH Aachen und NLC schließen Lizenzvertrag und vereinbaren Forschungskooperation zur Produktentwicklung.

Ergänzende Diagnostik für die männliche Unfruchtbarkeit

14.04.2021 – PROvendis bietet NRW-Technologien für die Diagnostik und Pharmabranche auf dem Online-Event der BioVaria 2021 an.

Intelligente Tourenplanung für die flaschenpost

03.02.2021 – Westfälische Wilhelms-Universität Münster verkauft Software an Getränkesofortlieferdienst flaschenpost SE.

Innovative Software – neue Potenziale für NRW-Hochschulen

26.11.2020. PROvendis unterstützt Gründer der Universität Duisburg-Essen und Universität Paderborn bei der Verwertung von Software-Projekten.

Innovation zur Behandlung faszialer Schmerzen – Technische Lösung, Design und Marke in einem Produkt

27.07.2020 – PROvendis vermittelt Lizenzvertrag zwischen Fachhochschule Aachen und TrendShed GmbH.

Vorbild Natur: Öl von Wasseroberflächen nachhaltig entfernen

23.04.2020 – Forscher der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn entwickeln umweltfreundliche Methode, um Gewässer von Öl zu reinigen.

Diagnose limbische Encephalitis: Neue Biomarker entdeckt

31.03.2020 – Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn schließt Lizenzvertrag mit Euroimmun Medizinische Labordiagnostika AG.

Vegane, natürliche Medikamenten-Schutzhülle aus Hefezellen

16.01.2020 – Forscherteam der Ruhr-Universität Bochum entwickelt Verkapselungstechnik für Wertstoffe.

Neue Lasertechnologie wechselt Wellenlänge in Millisekunden

12.12.2019 – PROvendis begleitet Patentierung und erfolgreiche Start-up-Gründung.

Klein, leicht & präzise: Neuer 3D-Bewegungssensor

12.11.2019 – PROvendis bietet NRW-Medizintechnologien bei der MEDICA 2019 an.

Neue Diagnostik für den Fettstoffwechsel

04.11.2019 – PROvendis reist mit Spitzen-Technologien aus NRW zur BIO-Europe 2019 in Hamburg.