Kommunikationstechnik

PROvendis bietet intelligente Versorgungsnetze, moderne Kommunikationsmittel und spezialisierte Softwareprogramme zur Lizenzierung, zum Kauf oder für Entwicklungskooperationen an.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Die Ansprechpartner finden Sie in jedem Technologieangebot.

MMOUE

MMOUE ist ein optisches Datenübertragungssystem, das zur Steigerung der Übertragungsrate neben dem Wellenlängenmultiplexing ein Modenmultiplexing nutzt.

SUpDEq

Kopfhörerbasiertes binaurales 3D-Audio verschafft uns ein realistisches Klangerlebnis, das durch eine Berücksichtigung der Kopfbewegungen des Hörers noch verbessert wird.

Wireless Data Bus Bridge

An der Fachhochschule Aachen wurde ein Verfahren zur Übertragung von Daten in einem Bussystem vorgestellt, das mit Hilfe eines Transceivers eine drahtlose Kommunikation zwischen den Busteilnehmern ermöglicht.

Smart Adaptive Enhancer

Ein starker technologischer Trend insbesondere in der Robotik, in der Hausgerätesteuerung (Smart Home) und im Bereich der Personal Digital Assistants ist die Sprachsteuerung.

Leistungsfaktorkorrektur (PFC) als Kommunikationsinterface

Im heutigen und vor allem auch im zukünftigen Stromnetz wird es immer mehr kleinere Energieeinspeiser geben, so dass die Netzregelung immer komplexer wird.

SkyrMem Skyrmionenspeicher

Skyrmionen sind stabile topologische Wirbel in der Magnetisierung. Sie können an Oberflächen von magnetischen Werkstoffen erzeugt werden und ziehen sich dann durchgängig durch das Material, wie eine Art Schlauch.

OPoLiCom

Power Line Communication (PLC) ist eine Datenübertragungstechnik, die aufgrund von Smart Metering eine immer bedeutendere Rolle spielt.

HISEC-GKM

Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) benötigen drahtlose Kommunikationssysteme, die eine besonders hohe Zuverlässigkeit gegenüber dem unbefugten Abhören oder gar Manipulation der übertragenen Daten durch Dritte gewährleisten.

Plug’n’Control – Gerätekopplung im Smart Grid

Plug’n’Control ermöglicht die systemübergreifende Kopplung von Geräten mit Steuerungssystemen in Smart Grids und Smart Homes.

dualMode-Funk:

Bei den meisten Funkübertragungstechniken wird das Signal im Empfänger mit einem lokal erzeugten Referenzsignal demoduliert. Die dafür notwendigen Bauelemente können insbesondere bei hohen Frequenzen hohe Kosten verursachen.