28 nordrhein-westfälische Hochschulen bilden zusammen den Verbund NRW Hochschul-IP. Der Verbund für Intellectual Property (IP) der NRW-Hochschulen fördert den Wissens- und Technologietransfer in Wirtschaft und Gesellschaft. Die Verbundpartner nutzen Synergien und erschließen gemeinsam Innovationspotenziale. Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster ist beauftragte Hochschule und übt gemeinsam mit PROvendis die Funktion als Verbundkoordinator aus. Der Verbund wird durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert, Zuwendungsgeber ist das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie.